Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Ausführungsplanung und Ausschreibung

 

Das Prinzip Unabhängigkeit

Entweder ein Unternehmen plant oder es baut. Beauftragen Sie einen Planer für die Umsetzung Ihres Vorhabens, dann ist er IHR Partner. Er vertritt Ihre Interessen nach bestem Wissen und Gewissen und natürlich nach den Vorschriften und anerkannten Regeln der Technik. Beauftragen Sie einen Bauträger oder ein Bauunternehmen mit der Umsetzung, dann arbeitet der Planer in derem Auftrag und derem Sinne. "Wessen Brot ich eß, dessen Lied ich sing". Ich bin nicht wirtschaftlich abhängig vom ausführenden Unternehmen  oder Lieferanten. Der Erfolg meines Unternehmens wird zum großen Teil von der erfolgreichen Unsetzung des Bauvorhabens bestimmt. Das Ringen um die beste Lösung im Sinne des Bauherrn. Heute wichtiger denn je : Effektivität. Deshalb sage ich : Jeder macht das was er am besten kann. Der Planer plant und überwacht, das Bauunternehmen baut und der Hersteller/ Händler liefert. Das spart Kosten und sichert die Qualität. Es wird effektiv gearbeitet und der Erfolg des Bauvorhabens ist vorprogrammiert. Weniger Glauben und mehr Denken ist Voraussetzung. Oder glauben Sie noch an den vom Hersteller angegebenen Verbrauch eines PkW ? Oder das ein Fertigprodukt genau die Ernährung ist, die Ihr Körper benötigt ?

 

Bezahlbare Wertigkeit

Ein individuell geplantes Haus ist nicht teurer als ein Haus "von der Stange". Planungskosten fallen bei jedem Gebäude an. Sie werden bei mir durchschaubar und vollständig aufgelistet und nicht in den Baukosten versteckt. Sie werden separat berechnet und richten sich nach dem Umfang der Verantwortung welche Sie mir übertragen. Die Baukosten werden von Anfang an so genau wie möglich berechnet. Der Bauherr hat zu jedem Zeitpunkt den genauen Überblick über die bisher entstandenen und die noch zu erwartenden Kosten. Es können somit immer noch eventuelle Wünsche oder Änderungen in der Ausführung im vorgegebenen Kostenrahmen umgesetzt werden. Eine klar definierte Kostenobergrenze und Flexibilität in der Ausführung ist ein entscheidender Vorteil für den Bauherrn. Ein mit dem Bauunternehmen vereinbarter Festpreis ist nur dann fix, wenn auch alle Leistungen vereinbart worden sind. Genau das ist jedoch von einem Laien schwer zu beurteilen. Zumal man sich, wenn man als Bauherrn diesen Weg wählt, sehr früh für die "letzte Fliese" entscheiden muß. Wenn notwendige Leistungen nicht vereinbart und somit auch nicht ausgeführt worden sind, dann muß sie entweder der Bauherrn selbst umsetzen oder nachfinanzieren, was meist schwerlich funktioniert und wahrscheinlich noch höheren Zinsen. Flexibiltät darf nicht zu Lasten der Kostensicherheit gehen. Auch sind die Faktoren, welche die Wertentwicklung der Immobilie beeinflussen zu betrachten z.B. die Auswahl der Materialien, der Energieverbrauch, die Optik. Dies ist auch wichtig bei einem eventuellen Verkauf der Immobilie. Welche Wartungsintervalle sind wann und ich welchem Umfang zu erwarten ? Es sind ganzheitliche Betrachtungen über die Kosten von Vorteil, die Erstelllungskosten eines Gebäudes sind nur ein Teil davon.

 

Planunterlagen

Die Ausführungsunterlagen sind entscheidend für die Auswahl und die Bindung der ausführenden Unternehmen im Zusammenhang mir den Ausschreibungen. Es erhöht das Vertrauen der bietenden Firmen und wirkt sich positiv im Preis aus. Desweiteren sind sie wesentlich als effektive Arbeitsgrundlage der ausführenden Firmen. Das spart zusätzliche Kosten, welche nicht im Sinn des Bauherrn sind.

 

Ausschreibung und Auswahl der Bauunternehmen

Für die Erreichung eines optimalen Ergebnisses Ihres Vorhabens in Sachen Qualität und Kostensicherheit ist eine gewerkeweise Ausschreibung unumgänglich. Für jede auszuführende Leistung ist eine detallierte Beschreibung mit einem fixen Preis zu versehen. Das spart etwaige Nachverhandlungen zu erhöhten Preisen und sichert die Ausführung aller Ihrer gewünschten Leistungen. Sie erkennen in angefertigten tabellarischen Preisspiegeln die preislichen Unterschiede in allen Positionen und können somit exakt entscheiden, welches Unternehmen für welche Leistung für Sie in Frage kommt. Meiner Erfahrung nach spart der Bauherr hier wesentliche Kosten, welche sonst in keiner anderen Form möglich wären.

Nutzen Sie auch meine Erfahrungen in der Auswahl von Handwerkern. Ich arbeite langjährig mit kompetenten Unternehmen zusammen. Sie können diese neben Ihren favorisierten Unternehmen in den Entscheidungsprozess mit einbeziehen. Sie bekommen als Bauherr auf Wunsch ein "Komplettpaket" ohne Interessenkonflikte, effektiv, individuell und Kosten sparend.

      

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?